PDF-DATEN

Ein PDF ist perfekt für den Daten-Austausch. Damit es keine Probleme mit dem PDF gibt nehmen Sie sich bitte kurz Zeit und lesen Sie sich unsere bevorzugten Einstellungen durch.

Einstellung eines druckfähigen PDFs:

• PDF 1.3-Kompatibilität oder höher
• Alle Schriften müssen eingebettet sein
• Beschnittmarken setzen
• Bei abfallend zu druckenden Seiten ist eine Beschnittzugabe von mind. 2 mm zu beachten.
• Die Auflösung von Graustufen- und Farbbildern sollte mind. 300 dpi (bei Originalgröße) sein.
• Strichgrafiken (Bitmaps) sollten mind. 600 dpi (bei Originalgröße) haben.
• Farbbilder sollten bereits in der offenen Datei im CMYK Farbraum verwendet werden bevor ein PDF erzeugt wird.

Austausch von offenen Daten:

Haben Sie
... Schriften und Bilder beigestellt?
... Farbbilder bereits in den CMYK-Farbraum konvertiert?
... eine Beschnittzugabe von mind. 2 mm?
... die Auflösung der verwendeten Bilder kontrolliert?

Bitte legen bzw. schicken Sie uns auch immer einen Ausdruck der zu produzierenden Datei bei.

Bei Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen natürlich helfend zur Seite.